Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 24.01.2008

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ03/2008, S. 6

Von IZ

In diesem Artikel:

Das Townhouse als innerstädtische Wohnform

Als Grund für die Abwanderung aus den Städten wird oft das unzureichende Wohnangebot genannt. Ob die Wohnform Townhouse eine innerstädtische Alternative darstellt oder neue Zielgruppen damit gebunden [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Vera Neisen hat ihre Diplomarbeit "Mit dem Townhouse in die Mitte?! Bewohner und deren Wohnwahlmotive für die Berliner Townhouse-Quartiere Friedrichswerder und Prenzlauer Gärten" an der Humboldt-Universität Berlin verfasst (vera.neisen@gmail.com). Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Marlies Schulz betreut (Note: 1,3).

Die IZ bietet Absolventen immobilienwirtschaftlicher oder ähnlicher Studiengänge die Möglichkeit, ihre Diplom- oder vergleichbare Abschlussarbeit vorzustellen. Anfragen bitte an smalian@immobilien-zeitung.de.

In Netzwerken weiterempfehlen