Der angestrebte Verkauf der Dresdner Messe ist geplatzt. Stattdessen will die Stadt die im Ostragehege gelegene Messe nun in eigener Regie um ein Tagungszentrum erweitern.