Handels- und freizeitgenutzte Objekte haben es in Bochum nicht leicht. Selbst die ambitioniert gestaltete Stadtbadgalerie aus dem Jahr 2002 kämpft mit Leerstand. Das soll sich jetzt ändern.