An Mißverständnissen herrscht kein Mangel: Der Makler, so die weitverbreitete Meinung, muß wenig tun und kassiert dafür eine ungerechtfertigt hohe Provision. Daß dem nicht so ist, belegt die Maklerumf [...]