In den eigenen vier Wänden zu leben, gewinnt an Bedeutung. Das ist ein Ergebnis von zwei aktuellen repräsentativen Umfragen.