Die neu gegründete Serini Group übernimmt von Fay eines der bisher größten Umwandlungsprojekte in Frankfurt. Im Holzhausenviertel entstehen rund 4.300 m2 Wohnfläche.