Der Streit um das städtische Rostocker Wohnungsunternehmen Wiro geht weiter, auch nachdem das Stadtparlament den umstrittenen Geschäftsführer Bernhard Küppers abberufen hat.