Das Saarland will bis 2019 sieben neue Industriegebiete mit einer Gesamtfläche von 625 ha ausweisen und dafür 100 Mio. Euro ausgeben.