Die bundeseigene Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Vivico wird an einen Investor verkauft. Der Preis dürfte bei rund 1 Mrd. Euro liegen.