Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 04.04.1997

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/1997, S. 9

Von am, kw, aw

In diesem Artikel:
  • Projekte:
    Universität Hamburg
  • Organisationen:
    Bundesgerichtshof (BGH), Universität Hamburg, Oberlandesgericht Schleswig
  • Personen:
    Klaus Wehrt, Angela Wehrt

Vorfälligkeitsentschädigung: "Unter bestimmten Bedingungen als sittenwidrig zu bezeichnen" Banken haben monopolistische Stellung / Schadensberechnungen nicht ungeprüft begleichen / Ein Beitrag von Angela und Klaus Wehrt

Hamburg (am) - 80% der Beschwerden von Bankkunden betreffen die Vorfälligkeitsentschädigung. Die verlangten Entschädigungen machen häufig mehr als 10% des geschuldeten Restkapitals aus und unterscheid [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.