Diplomarbeiten müssen nicht im Archiv verstauben. Wer ein praxisrelevantes Thema wählt, kann damit bei der Jobsuche punkten. So wie drei Studenten der Hochschule Nürtigen-Geislingen.