Der deutsche Immobilienmarkt war lange eine Domäne inländischer Käufer. Noch vor wenigen Jahren machte der Anteil ausländischer Investoren in Deutschland lediglich 20% aus. Dieses Verhältnis hat sich [...]