Stuttgart - Beurkundungen bei Grundstücksangelegenheiten sowie beiFamilien-, Erb- und Handelsangelegenheiten haben dem LandBaden-Württemberg im Jahr 1992 einen Gebührenüberschuß von 313 MillionenDM ge [...]