Berlin (hl) - Trotz des gegenwärtig steigenden Leerstandes ergibt sich nach Ansicht des Maklerunternehmens Engel & Völkers ein weiterer Bedarf an Büros.