Wiesbaden (mol) - Die Grunderwerbsteuer soll ab 1997 von 2 auf 3% angehoben werden. Dies hat der Finanzausschuß des Bundestages in seinen Beratungen über das Jahressteuergesetz 1997 beschlossen. Damit [...]