Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 05.10.2006

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ21/2006, S. 17

Von Rolf Krauß

In diesem Artikel:

Wohin geht die erweiterte gewerbesteuerliche Kürzung?

Mit einer Steuergesamtbelastung von etwa 38,65% unterliegen Kapitalgesellschaften in Deutschland der höchsten Steuerbelastung in Europa. Schuld daran ist vor allem die Gewerbesteuer. Immobilienunterne [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Der Autor: Rolf Krauß ist Rechtsanwalt, Diplom-Finanzwirt (FH) und Steuerberater. Er ist Partner der Darmstädter Sozietät Kucera Rechtsanwälte (www.kucera.biz).