Institutionelle Investoren und Großvertriebe halten offenen Immobilienfonds weiterhin die Treue. Sie glauben allerdings nicht, dass ihr Vertrauen von den anderen Marktteilnehmern geteilt wird.