Der Bauverein der Elbgemeinden errichtet direkt am Michel eine Anlage mit 49 Wohnungen. Mit solchen Projekten möchten sich die Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften ein neues Image schaffen.