Das Landgericht (LG) München I hat entschieden, dass Verträge über den Erwerb von so genannten "Schrottimmobilien" nicht quasi automatisch widerrufbar sind.