Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 16.03.2006

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ07/2006, S. 19

Von IZ

In diesem Artikel:

Büroquartier mit integriertem Fitnessclub

Die Frankfurter Welle ist ein gut eingeführter Bürostandort, den Anspruch, ein belebender Teil der Stadt zu sein, konnte dieses City-Quartier bisher nur bedingt erfüllen.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Schnelltest:

Plus-Minus-Liste

Frankfurter Welle

+ Markenbildung gelungen

+ Öffnung des Stadtraums

- Büronutzung zu dominant

- Gastronomie und Handel fragil

- zu wenige Parkplätze

- "Hinterhoflage" zum Opernplatz