Lässt sich eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts beim Abschluss einesbefristeten Mietvertrages vertreten, ist das gesetzlicheSchriftformerfordernis des § 550 Satz 1 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) nurge [...]