Noch gibt es ihn nicht: den Zweitligaverein Hoffenheim. Aber bald - vielleicht. Und rechtzeitig zu seinem geplanten Antritt 2008 erhält er auch ein neues, eigenes Fußballstadion.