Wie in dem von uns in den Teilen 1 und 2 als Beispiel aufgezeigtentraditionellen Residualverfahren laesst sich der gewuenschteEntwicklergewinn als Prozentsatz der Entwicklungskosten darstellen. Einewe [...]