Die Zeichen stehen auf Sturm. Gerade begannen Unternehmen des tertiaeren Sektors die schwaebische Metropole als Standort zu entdecken, da werden immer mehr grosse Bueroprojekte gestrichen. So wird auc [...]