Dass unsere Republik von der Wirtschaft zumindest mitregiert wird, vermag kaum noch jemand zu bestreiten. Wenn aber eine Millionenstadt von einem Fussballclub in die Knie gezwungen wird, dann stimmt d [...]