Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 02.09.2004

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ18/2004, S. 18

Von IZ

In diesem Artikel:

Absturz nach Fehlstart

Der Bremer Space Park schließt Ende September. Für die 530 Mio. EUR teure Investitionsruine gibt es noch eine Chance: eine Gruppe Bremer Investoren arbeitet an einem neuen Betreiberkonzept.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.