Dresden - Einerseits ist kein Geld da, um dringend notwendigeSanierungsmaßnahmen zu unternehmen, auf der anderen Seite aber genug, umsich damit die Taschen zu füllen: Ein Widerspruch in sich, der beid [...]