Das Land Brandenburg ist um eine Investitionsruine reicher, die Stadt Frankfurt um eine Hoffnung ärmer: In der Grenzstadt wird es keine Chipfabrik geben.