Beim Abschluss von Mietverträgen von Personenmehrheiten muss klar geregelt sein, dass der Unterzeichnende dies im Namen der übrigen Mitglieder oder Gesellschafter tut. Ein aktuelles Urteil des BGH bri [...]