Mit nur noch einem Umsatz von 51.000 m2 ist im 3. Quartal die Bürovermietung auf einen kaum mehr zu unterbietenden Sockel gesunken. Positiv entwickelte sich dagegen die Nachfrage.