Frankfurt (DTZ) mjh - Der zur Zeit bestehende große Unterschied in der Bewertung von bebauten Grundstücken im deutschsprachigen Raum und angelsächsischen Regionen ist der Ansatz des Bodenwertes. Währe [...]