Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 02.10.2003

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ20/2003, S. 16

Von Prof. Klaus D. Nielen

In diesem Artikel:

Zu viel Bescheidenheit ist keine Zier

Die Akquisition von tatsächlich vermittlungsfähigen Aufträgen ist die "Königsdisziplin" in der Immobilienmakelei. Doch neue Aufträge zu ergattern, ist oft gar nicht so einfach, obwohl der Markt groß g [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Der Autor: Prof. Klaus D. Nielen ist Gründer und Leiter der 1969 gegründeten Klaus Nielen Institut für die Immobilienwirtschaft GmbH in Düsseldorf (www.nielen.de). An seinen Seminaren haben bisher über 78.000 Immobilienverkäufer teilgenommen. Nielen hat mehrere Bücher zu Fragen des Immobilien-Marketings verfasst; sie können mit dem Buchcoupon auf Seite 34 angefordert werden.

In Netzwerken weiterempfehlen