Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 02.10.2003

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ20/2003, S. 3

Von IZ

In diesem Artikel:

"Den Laien in der Regierung fehlt leider jedes Verständnis"

120 Volljuristen, 88 Pädagogen und 32 Diplombetriebs- und -volkswirte finden sich unter den Mitgliedern des Deutschen Bundestags. Darunter, versprengt, auch ein paar Abgeordnete mit immobilienwirtscha [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Diese Abgeordneten gaben keine Antwort:

· Gisela Piltz (FDP), beschäftigt bei der Kai 18 Projektgesellschaft (vor Wahl in den Bundestag), Mitglied im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung Düsseldorf und Aufsichtsrätin bei der Industrieterrain Düsseldorf-Reisholz

· Peter Hettlich (Bündnis 90/Die Grünen), Projektsteuerer und Bauleiter

· Enak Ferlemann (CDU/CSU), Geschäftsführer und Teilhaber der Dr. Mingramm Immobilien, Handel, Unternehmensberatung GmbH, Cuxhaven

· Peter Gauweiler, Aufsichtsrat (AR) der Maximilian VIII Immobiliengesellschaft für Grundbesitz AG und der Treu Kredit AG für Grundeigentum und Verwaltung, München.

· Dieter Grasedieck (SPD), AR der Gemeinnützigen Baugesellschaft Bottrop

· Uwe Göllner (SPD), Beirat bei der Wohnungsbau GmbH, Troisdorf

· Dr. Dieter Thomae (FDP), AR der Curanum Seniorenresidenzen AG

· Ute Kumpf (SPD), Verwaltungsrätin bei der Wohngenossenschaft "Pro Wohnen - gemeinsam bauen und leben" in Stuttgart

· Dr. Rolf Bietmann (CDU/CSU), AR bei der Modernes Köln Gesellschaft für Stadtenwicklung und Beirat bei der Standort Köln-Immobilien (SKI)

· Dr. Peter Danckert (SPD), AR bei der Marseille-Kliniken AG und Mitglied im Ludwigsfelde-Verband der Eigenheim- und Grundstücksbesitzer e.V.

· Markus Grübel (CDU/CSU), stv. Vorsitzender des AR bei der Wohnbau Stadt Esslingen GmbH

In Netzwerken weiterempfehlen