Der Dachverband der Deutschen Immobilienverwalter (DDIV), Berlin, kritisiert die "stiefmütterliche" Behandlung der Immobilienbranche durch die Politiker.