Eine Gemeinde kann die Kosten für die Erneuerung einer Straße auf die Anlieger umlegen, wenn der Straßenbelag verschlissen ist und die Straße ihre übliche Nutzungsdauer deutlich überschritten hat. Die [...]