Der deutsche Freizeitmarkt erlebt einen Strukturwandel. Während es für Parks mittlerer Größe immer enger wird und das Potenzial für Großanlagen limitiert ist, bieten Indoor-Anlagen Wachstumschancen.