Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht hat die Erhebung einer Fehlbelegungsabgabe für den Mieter einer öffentlich geförderten Mietwohnung bestätigt. Das Gericht wies die Klage des Mieters zurü [...]