Während auf dem Markt für Einfamilienhäuser in Baden-Württemberg wenig Hektik herrscht und die Preise sich kaum bewegen (siehe IZ 13/03, S. 22) ist die Nachfrage nach Bauland noch immer größer als das [...]