Der deutsche Einzelhandelskunde wird immer schwerer greifbar. Er ist Smart-Shopper, Shop-Hopper, findet Geiz geil und ist nicht blöd. Womit lässt sich also noch Geld verdienen, wenn man als Retailer n [...]