Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 08.05.2003

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ10/2003, S. 17

Von Sven Rickes, Hans-Bernd vor dem Esche, Ditmar Erxleben, IZ

In diesem Artikel:

Schulbau und -betrieb: Die Kommunen bremsen aus

Nicht nur das Bildungssystem, so wissen wir seit der Pisa-Studie, ist marode, viele Schulen sind es auch. Der fruchtbaren Zusammenarbeit im Hochschulbau stehen oft die Gebietskörperschaften selbst im [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Die Autoren: Hans-Bernd vor dem Esche, Geschäftsführer DIL, Düsseldorf; Ditmar Erxleben, Geschäftsstellenleiter Hamburg, DIL. Die Deutsche Immobilien Leasing wurde 1969 gegründet und ist eine 100%ige Tochter der Deutschen Bank AG. Sie beschäftigt 280 Mitarbeiter. Das gesamte Investitionsvolumen beläuft sich auf über 17 Mrd. EUR, die Anzahl der bisher finanzierten Objekte beträgt mehr als 1.400.

Tipp

Am 11. und 12. Juni 2003 findet die Jahrestagung des Deutschen Verbands für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung in Hamburg statt. Thema: "Städtebau und Wirtschaft - Staat und Privatwirtschaft! Erfolgreiche Kooperationsmodelle am Beispiel der Hansestadt Hamburg". Weitere Infos beim DV, Tel. 030-20613250, Fax 20613251, E-Mail info@deutscher-verband.org.

Tipp

Mit Abschluss der Serie "Private Finance Initiatives und Public Private Partnerships" können Sie alle bisher erschienenen Teile in gebündelter Form im DIN A 4-Format nachbestellen. Nutzen Sie dazu unseren Bestellkupon auf Seite 28.

PFI und PPP

Die Serie in der Übersicht

1 Einleitung: Wege aus der Krise

2 Wolfsburg AG: Wenn Staat und Wirtschaft einer Meinung sind

3 Kommunale Plattformen

4 Lebenszyklusumspannendes Public Real Estate Management

5 Asset Management, Structured Finance und mehr: Die Sicht einer Immobilienbank

6 Erfolgreiche PPP-Projekte in Kooperation mit Hochschulen