Die Hausaufgaben sind erledigt, der Chef zufrieden: Zwei Jahre, nachdem Wolfhard Leichnitz den Vorstandsvorsitz bei der Essener Viterra AG übernommen hat, bezeichnet er seinen Konzern als "sehr gut au [...]