Mit einem Aufwand von rund 56 Mio. EUR wurde das Einkaufszentrum der Nachkriegs-Wohnsiedlung Neue Vahr im Bremer Süden völlig neu gestaltet.