Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 13.03.2003

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ06/2003, S. 14

Von Julian von Hassell, Sven Rickes, Olaf Podschadli, Bernd Telm, IZ

In diesem Artikel:

Wolfsburg AG: Wenn Staat und Wirtschaft einer Meinung sind

Wo liegen gemeinsame Interessen und komplementäre Ressourcen? Diese entscheidende Frage wird bei vielen Public-Private-Partnership-Projekten nicht gestellt. In unserer Serie PPPs und PFIs zeigen Bernd [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Die Autoren: Sven Rickes leitet die Rickes Consulting, Kleve. Julian von Hassell ist Partner der Unternehmensberatung.

PFI und PPP

Die Serie in der Übersicht

1 Einleitung: Wege aus der Krise

2 Wolfsburg AG: Wenn Staat und Wirtschaft einer Meinung sind

3 Asset Management, Structured Finance und mehr: Die Sicht einer Immobilienbank

4 Die Wunschliste der Industrie an den Staat

5 Lebenszyklusumspannendes Public Real Estate Management

6 Der Bürger als Nachfrager: PPPs in Deutschland und UK im Vergleich