Ein mehr als zwei Jahre altes Sachverständigengutachten reicht nicht aus,um ein Mieterhöhungsverlangen zu begründen. Vielmehr müssten weitereZusatzauskünfte herangezogen werden. Das hat das Amtsgerich [...]