Bis Ende 2005 soll die letzte große Brachfläche im Berliner Botschaftsviertel, das Köbis-Dreieck, bebaut sein. Eine Projektentwicklungsgemeinschaft aus Hochtief Projektentwicklung GmbH, Essen, Develop [...]