Dresden (SAB) pb - Die Sächsische Aufbaubank, Dresden, hat ihr Bewilligungsvolumen im ersten Halbjahr 1995 um 430 Millionen DM auf über 4,3 Milliarden DM steigern können.