Berlin (TH) thk - Die Lichter in Eisenhüttenstadt gehen doch noch nicht aus: Nach dem langen Bangen um die Privatisierung der EKO Stahl GmbH folgt nun doch ein guter Ausgang.