Wiesbaden (EB) dw - Das Gesetz zur Regelung der Miethöhe (MHG) gewährt dem Mieter von Wohnraum die Möglichkeit, im Fall der Mieterhöhung von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen.