Zürich - Trotz eines rückläufigen Umsatzvolumens im Jahr 1994 blickt dergrößte Schweizer Baukonzern, die Zschokke Holding S.A., wiederoptimistisch in die Zukunft. Der Konzern hat während der letzten v [...]