Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 31.01.2002

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ03/2002, S. 22

Von IZ

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Land Sachsen
  • Personen:
    Wolfgang Nieblich

Der Schiefe Turm von Pisa muss Konkurrenz befürchten

Der Schiefe Turm von Pisa erhält möglicherweise einen modernen Doppelgänger: In Sachsen soll der Schiefe Turm von Riesa entstehen. Einzig an der Finanzierung könnte das Vorhaben noch scheitern.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

In Netzwerken weiterempfehlen